DC Bank, Deposito Cassa der Stadt Bern

Die DC Bank, Deposito Cassa der Stadt Bern, wurde im Jahre 1825 als “Kommunalbank mit Garantie“ in der Hauptstadt Bern gegründet. Ursprünglich war es ihr Zweck, die nicht benötigten Geldreserven der Stadtverwaltung Bern sicher und rentabel zu investieren. In dieser Funktion hat die Deposito Cassa noch im Gründungsjahr die erste Banknote der Schweiz herausgegeben. Im Jahr 1853, als die Vermögen der Einwohnergemeinde und der Burgergemeinde getrennt wurden, wechselte das der Stadt Bern zugehörige Institut in den Besitz der Burgergemeinde Bern.
 

Heute ist die Bank immer noch eine unselbständige öffentlich-rechtliche Anstalt der Burgergemeinde Bern, die mit ihrem Gesamtvermögen für alle Verpflichtungen gegenüber der Kunden garantiert. Zudem ist die Bank mit einem sehr hohen Eigenkapital ausgestattet, diese Sicherheit macht es aus, dass die DC Bank als eine der sichersten Banken angesehen wird.

 

www.dcbank.ch
 

 

Ihre Kontaktperson

Diego Wüthrich

DC Bank

Schauplatzgasse 21

3001 Bern

Tél. direct : 031 328 85 35

Centrale : 031 328 85 85

diego.wuethrich@dcbank.ch

Publikationen